02
Sonntag
02. Juni 2019
10.30 - 11.30 Uhr
GRATISFÜHRUNG

Führung durch das Klimt-Zentrum

Erfahren Sie mehr über Gustav Klimts Sommerfrische am Attersee: Ein Klimt-Vermittler aus der Region begleitet Sie im Klimt-Zentrum durch die permanente Ausstellung & erzählt Wissenswertes und Anekdoten über den berühmten Jugendstilkünstler im Salzkammergut.

Dauer: ca. 50 Min. | Sprache: Deutsch | Kosten: gratis mit gültigem Ticket


09
Sonntag
09. Juni 2019
10.30 - 11.30 Uhr
GRATISFÜHRUNG

Führung durch das Klimt-Zentrum

Erfahren Sie mehr über Gustav Klimts Sommerfrische am Attersee: Ein Klimt-Vermittler aus der Region begleitet Sie im Klimt-Zentrum durch die permanente Ausstellung & erzählt Wissenswertes und Anekdoten über den berühmten Jugendstilkünstler im Salzkammergut.

Dauer: ca. 50 Min. | Sprache: Deutsch | Kosten: gratis mit gültigem Ticket


16
Sonntag
16. Juni 2019
10.30 - 11.30 Uhr
GRATISFÜHRUNG

Führung durch das Klimt-Zentrum

Erfahren Sie mehr über Gustav Klimts Sommerfrische am Attersee: Ein Klimt-Vermittler aus der Region begleitet Sie im Klimt-Zentrum durch die permanente Ausstellung & erzählt Wissenswertes und Anekdoten über den berühmten Jugendstilkünstler im Salzkammergut.

Dauer: ca. 50 Min. | Sprache: Deutsch | Kosten: gratis mit gültigem Ticket


21
Freitag
21. Juni 2019
11.00 - 16.00 Uhr
ERÖFFNUNG DER NEUEN SONDERSCHAU

Florale Welten - Blühender Jugendstil | Gustav-Klimt-Garten


Pünktlich zum offiziellen Sommerbeginn  eröffnet die Wiener Klimt-Foundation die Sonderschau „Florale Welten – Blühender Jugendstil“. Klimts Begeisterung für die Vielfalt und Farbenpracht der Natur, sowie die Entwicklung des floralen Jugendstils  werden in der neuen Ausstellung präsentiert, begleitend dazu erscheint das gleichnamige Buch in der Edition Klimt.

Parallel zur Sonderausstellung wird auch der rund 100 m² große „Gustav-Klimt-Garten“ unmittelbar vor dem Klimt-Zentrum von Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bürgermeister Gründl sowie Vertreterinnen und Vertretern der beteiligten Initiativen eröffnet. Das von der Klimt-Foundation und ihren regionalen Partnern – u.a. Verein Klimt am Attersee, Tourismusverband Attersee-Attergau, Gemeinde Schörfling – konzipierte Projekt ist von Klimts gemalten Gartenbildern inspiriert und wurde 2018 vom Bundesministerium für Tourismus und Nachhaltigkeit als eines von sechs touristischen Leuchtturmprojekten in Österreich nominiert.

Offizielle Eröffnung: 11.00 | Zutritt für geladene Gäste: 11.00 - 13.00 | Zutritt für die Öffentlichkeit: 13.00 - 16.00


22
Samstag
22. Juni 2019
10.30 - 11.30 Uhr
GRATISFÜHRUNG

Führung durch das Klimt-Zentrum

Erfahren Sie mehr über Gustav Klimts Sommerfrische am Attersee und tauchen Sie ein in seine florale Welt: Ein Klimt-Vermittler aus der Region begleitet Sie im Klimt-Zentrum durch die Ausstellung & erzählt Wissenswertes und Anekdoten über den berühmten Jugendstilkünstler im Salzkammergut.

Dauer: ca. 50 Min. | Sprache: Deutsch | Kosten: gratis mit gültigem Ticket


23
Sonntag
23. Juni 2019
10.30 - 11.30 Uhr
GRATISFÜHRUNG

Führung durch das Klimt-Zentrum

Erfahren Sie mehr über Gustav Klimts Sommerfrische am Attersee und tauchen Sie ein in seine florale Welt: Ein Klimt-Vermittler aus der Region begleitet Sie im Klimt-Zentrum durch die Ausstellung & erzählt Wissenswertes und Anekdoten über den berühmten Jugendstilkünstler im Salzkammergut.

Dauer: ca. 50 Min. | Sprache: Deutsch | Kosten: gratis mit gültigem Ticket


30
Sonntag
30. Juni 2019
10.30 - 11.30 Uhr
GRATISFÜHRUNG

Führung durch das Klimt-Zentrum

Erfahren Sie mehr über Gustav Klimts Sommerfrische am Attersee: Ein Klimt-Vermittler aus der Region begleitet Sie im Klimt-Zentrum durch die permanente Ausstellung & erzählt Wissenswertes und Anekdoten über den berühmten Jugendstilkünstler im Salzkammergut.

Dauer: ca. 50 Min. | Sprache: Deutsch | Kosten: gratis mit gültigem Ticket


30
Sonntag
30. Juni 2019
13.30 - 16.00 Uhr
DIE GROSSE KLIMT-TOUR

Klimt am Sonntag

Bei dieser umfangreichen Tour entdecken Sie Gustav Klimts Inspirationsquellen am Attersee zu Lande und am Wasser: Ein Klimt-Vermittler aus der Region führt Sie im Klimt-Zentrum durch die permanente Ausstellung, wandert mit Ihnen entlang des Klimt-Themenweges und zeigt Ihnen, ausgerüstet mit ihrem persönlichen "Motivsucher", Klimt´s Sommerdomizile und Malmotive auch von der Seeseite aus.

Treffpunkt:
Sonntag, 13.30 Uhr – Klimt-Zentrum
Anmeldung von Vorteil: info@klimt-am-attersee.at
Dauer: ca. 2,5 Stunden, Sprache: Deutsch, Kosten: EUR 22,90

Fotocredit: (c) Atterseeschifffahrt.at